Saisonstart Montafon Erlebnistag mit Open Air Konzert "SILBERMOND" am 14.12.2019

Silbermond im Montafon zum Saisonstart

Band: Die Mitglieder von SILBERMOND lernten sich 1998 kennen und bildeten eine Coverband namens Exakt, die zwei Jahre später in die Band JAST mündete. Der Unmut über ihre englischen Texte führte die Gruppe zu ihrer Muttersprache. Im Herbst 2001 entstanden die ersten deutschsprachigen Lieder, die in den folgenden Monaten durch weitere Kompositionen ergänzt wurden. Im Juni 2002 traten die Musiker zum ersten Mal mit dem Bandnamen SILBERMOND auf. Mit Hits wie „Irgendwas bleibt“, „Das Beste“ oder „Leichtes Gepäck“ erobern sie seit 2004 regelmäßig die Charts.

Reiseinfos: Abfahrt um 5:45 Uhr in Nördlingen. Busfahrt nach Schruns. Nach einem gemütlichen Skitag findet gegen 18:00 Uhr (Einlass ab 17:00 Uhr) das Konzert bei der Talstation der Hochjoch Bahn in Schruns statt. Gegen 22:30 Uhr Rückreise. Bei massivem Schneemangel ist die Abfahrt erst um 13.15 Uhr und es wird nur zum Konzert nach Schruns gefahren. In diesem Fall erfolgt spätestens 2 Tage vor der Fahrt von uns eine telefonische Info und ihr bekommt einen Teil des Reisepreises bar zurückerstattet.

Leistungen:

  • Reise im bequemen Schwarzer Reisebus
  • Skipass für das gesamte Skigebiet
  • Open Air Konzert SILBERMOND an der Talstation der Hochjoch Bahn ab 18:00 Uhr
  • Nutzung der eigenen, vertrauten Ausrüstung
  • Bordfrühstück auf der Anreise
  • 1 x Après-Ski-Schnaps an der Busbar
  • Reisebegleitung

Katalogseite Montafon Silbermond PDF

Preis:

  • Erwachsene: nur € 102,-
  • keine Kinder-/ Jugendermäßigung

Anmeldung Montafon Silbermond Saisonstart am 14.12.2019

Skireise Bus

 

Silbermond spielt an der Talstation der Hochjochbahn

Mindestteilnehmerzahl / Bezahlung:

Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Skireise beträgt 18 Personen. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann die Reise bis spätestens 1 Woche vor Reisebeginn vom Veranstalter abgesagt werden.

Unsere Tagesfahrten sind bei Anmeldung komplett zu bezahlen.